AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der like a bird online-shop GmbH, Herforder Str. 83, D-32584 Löhne

 

1. Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind Bestandteil eines jeden mit uns abgeschlossenen Vertrags. Unsere AGB gelten in der zur Zeit des Vertragsabschlusses jeweils gültigen Form.

Über Links in unserem Online-Shop können Sie die AGB bei der Bestellung abrufen und ausdrucken. Die für Ihre Bestellung maßgeblichen AGB werden Ihnen nochmals separat zusammen mit der Auftragsbestätigung, jedoch spätestens bei Lieferung der Ware auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. per E-Mail, PDF-Datei) zugesandt.

Vertragspartner einer jeden Bestellung ist:
like a bird online-shop GmbH
Herforder Str. 83
32584 Löhne

Amtsgericht Bad Oeynhausen HRB 14567
Steuernummer: 310/5755/1638
Umsatzsteuer ID: DE 300725194

Geschäftsführer:
Frau Tanja Kliewe-Meyer

Kontakt:
Tel.: Mo. – Fr. von 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr unter 05732-9089219
Fax: 05732-9089494
E-Mail: shop@like-a-bird.de

 

2. Vertragsabschluss

Die Angebote im Online-shop sind freibleibend, es sind keine Angebote im Rechtssinne, sie stellen eine Einladung dar, Angebote an uns zu richten.

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit uns zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen.

Sie erhalten zunächst eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch nicht schon durch die Bestätigung des Zugangs der Bestellung zustande. Dieses ist eine bloße Information darüber, dass wir die Bestellung erhalten haben.

Der Kaufvertrag kommt erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.

Die Vertragssprache ist ausschließlich Deutsch.

Sofern Ihre Bestellung mehrere Artikel umfasst, kommt der Kaufvertrag nur über diejenigen Artikel zustande, die in der „Auftragsbestätigung“ ausdrücklich aufgeführt sind. Vorstehendes gilt auch, wenn Sie auf Grund der von Ihnen gewählten Zahlungsart den Kaufpreis bereits angewiesen haben. Sollte der Vertrag in diesem Fall aus irgend einem Grund doch nicht zustande kommen, werden wir Ihnen dies per E-Mail (bei teilweiser Vertragsannahme zusammen mit der Versand- und Vertragsbestätigung für die lieferbaren Artikel) mitteilen und die Vorauszahlung unverzüglich erstatten.

Der Bestellvorgang läuft in den folgenden Schritten ab. Sie wählen einen Artikel aus und klicken diesen an. Im weiteren Verlauf wählen Sie die Farbe, die Größe und die Menge pro Größe aus. Im nächsten Schritt kommt dieser Artikel in den Warenkorb mit der Frage: „Weiter shoppen“ oder „Warenkorb anzeigen“. Nachdem Sie alles ausgewählt und alles kontrolliert haben gehen Sie bitte „Zur Kasse“. Nachdem Sie die AGB und Datenschutzrichtlinien akzeptiert haben, können Sie die Zahlungsart auswählen. Eine Bestellbestätigung erhalten Sie per Mail, nachdem Ihre Zahlungsart akzeptiert wurde.

Die produktbeschreibenden Angaben, insbesondere Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Maß-, und Gewichtsangaben sind insofern unverbindlich, als die gelieferte Ware nur unwesentlich (z.B. produktionsbedingt) von diesen Angaben abweicht. Farbabweichungen der auf der Website dargestellten Ware sind technisch bedingt.

 

3. Speicherung des Vertragstextes

Den Vertragstext Ihrer Bestellung speichern wir. Sie können diesen vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken, indem Sie im letzten Schritt der Bestellung auf „Drucken” klicken. Wir senden Ihnen außerdem eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

 

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

 

5. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Alle in unserem Online-Shop genannten Preise sind Endpreise in Euro und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Porto- und Versandkosten werden unter folgenden Gesichtspunkten hinzugerechnet:

a) Standardlieferung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland mit einer Versandkostenpauschale in Höhe von € 6,90 pro Bestellung.

b) Standardlieferung für Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark, Österreich, Tschechische Republik, Frankreich, Großbritannien  mit einer Versandkostenpauschale in Höhe von  € 12,90 pro Bestellung.

c) Standardlieferung für Polen, Italien, Schweden, Irland, Spanien mit einer Versandkostenpauschale in Höhe von € 18,90 pro Bestellung.

Die Versandkosten werden Ihnen auch unmittelbar vor Abgabe Ihrer Bestellung im Online-Shop angezeigt

 

6. Lieferbedingungen

Als Lieferzeiten gelten die im Online-shop zu der jeweiligen Ware angegebenen Lieferzeiten, diese beginnen bei Vorkasse mit Zahlungseingang.

Es bestehen folgende Lieferbeschränkungen: Wir liefern nur an Verbraucher, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Österreich, Tschechische Republik, Frankreich, Großbritannien, Polen, Italien, Schweden, Irland und Spanien haben und hier eine Lieferadresse angeben können. Eine Lieferung an Postfächer ist ausgeschlossen. Es werden nur Bestellungen in haushaltsüblichen Mengen zugelassen.

Die bestellte Ware wird vorbehaltlich ihrer Verfügbarkeit geliefert. Falls die Ware nicht verfügbar sein sollte, wird der Käufer unverzüglich darüber informiert und erhält etwaige erbrachte Leistungen unverzüglich erstattet.

Können wir eine verbindliche Lieferfrist aus Gründen, die wir nicht selbst zu vertreten haben, nicht einhalten (z.B. aufgrund fehlender Selbstbelieferung durch Vorlieferanten oder höherer Gewalt), teilen wir Ihnen dieses unverzüglich mit. Ist die neue von uns mitgeteilte Lieferfrist für Sie nicht akzeptabel oder die Ware auch innerhalb der neuen Frist überhaupt nicht mehr verfügbar, sind beide Vertragsparteien berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Eine bereits erbrachte Gegenleistung werden wir in diesem Fall unverzüglich erstatten. Die gesetzlichen Rechte der Vertragsparteien bleiben hiervon unberührt.

 

7. Zahlungsbedingungen

Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Kreditkarte, per Pay Pal oder per SOFORT Überweisung.

Um per PayPal zahlen zu können, müssen Sie bei PayPal angemeldet bzw. registriert sein.

SOFORT Überweisung stellt über ein gesichertes Zahlungsformular in Echtzeit eine Überweisung in Ihr Online-Bankkonto ein. Dieser Vorgang erfolgt automatisch.

Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung.

Bei Zahlungsverzug können wir ab der zweiten Mahnung eine Verzugskostenpauschale (Mahngebühr) in Höhe von Euro 5,00 verlangen. Der Nachweis, dass uns kein oder nur ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist, bleibt Ihnen vorbehalten. Unsere gesetzlichen Rechte (z.B. Verzugszins, Rücktritt, weiterer Schadensersatz) bleiben unberührt.

 

8. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Gewährleistungsansprüche von Verbrauchern verjähren nach zwei Jahren.

Als Vereinbarung über die Beschaffenheit gelten die Warenbeschreibungen in unserem Online-Shop und die Pflegehinweise in der Ware. Bitte nehmen Sie diese Hinweise zur Kenntnis, bevor Sie sich entscheiden, die Ware zu behalten. Für Schäden, die durch unsachgemäße Behandlung entstehen, haften wir nicht.

Sollten Sie von Ihren Gewährleistungsrechten Gebrauch machen, so bitten wir Sie, uns eine Kopie der Rechnung und den reklamierten Artikel zuzusenden.

Zusätzlich übernommene Garantien lassen die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt.

 

9. Schadensersatzhaftung

Für eine Haftung von uns auf Schadenersatz, gleich aus welchem Rechtsgrund, gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Regelungen die folgenden Haftungsausschlüsse und –beschränkungen.

Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Für einfache Fahrlässigkeit haften wir nur bei Verletzung einer Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht). Im Übrigen ist eine Haftung für Schäden aller Art ausgeschlossen.

Sofern wir für einfache Fahrlässigkeit haften, ist unsere Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen wir nach den bei Vertragsschluss bekannten Umständen typischerweise rechnen mussten.

Vorstehende Haftungsausschlüsse und –beschränkungen gelten weder, wenn wir eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen haben, noch für Schäden, die nach dem Produkthaftungsgesetz zu ersetzen sind, noch für Schäden an Leben, Körper oder Gesundheit, noch für gesetzliche Ansprüche.

Vorstehende Haftungsausschlüsse und –beschränkungen gelten auch für unsere Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen und sonstige Dritte, deren wir uns zur Vertragserfüllung bedienen.

 

10. Datenschutz

Wir erheben und speichern die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten. Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Nähere Einzelheiten hierzu ergeben sich aus der in unserem Onlineangebot abrufbaren Datenschutzerklärung. Auf Anforderung erhalten Sie jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

 

11. Widerrufsrecht

Sie haben als Verbraucher (das heißt, dass Ihre Bestellung weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann)  das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

like a bird online-shop GmbH
Herforder Str. 83
32584 Löhne
Fax: 05732-9089494
Tel.: 05732-9089219
E-Mail: info@like-a-bird.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder durch Telefax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das unten stehende Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts oder die Ware vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an den die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Eine Rückgabe von Produkten ist nur möglich, wenn diese sich in einem wiederverkaufsfähigen, neuwertigen Zustand befinden Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden.

Die Kosten der Rücksendung trägt der Besteller.

 

Über das Muster-Widerrufsformular informieren wir nach der gesetzlichen Regelung wie folgt:

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück an)

like a bird online-shop GmbH
Herforder Str. 83
32584 Löhne
E-Mail: info@like-a-bird.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag
über den Kauf der folgenden Waren:
Bestellt am:
Erhalten am:
Name des/der Verbraucher(s):
Anschrift des/der Verbraucher(s):
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum:

(*) Unzutreffendes bitte streichen

 

Das Widerrufsformular können Sie durch klicken auf den Hyperlink auch gesondert aufrufen. Widerrufsformular

 

12. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss materiellen Einheitsrechts, insbesondere des UN-Kaufrechts über den internationalen Warenverkauf. Gegenüber einem Verbraucher gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als dadurch keine zwingenden gesetzlichen Bestimmungen des Staates, in dem er seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat, eingeschränkt werden.

Für den Gerichtsstand gelten die gesetzlichen Vorschriften. Im Falle der Bestellung durch einen Unternehmer ist Gerichtsstand Löhne.

 

13. Online–Streitbeilegung (sog. OS-Plattform)

Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform hier: http://ec.europa.eu/odr