Consulting

WORKSHOPFORMAT: NACHHALTIGE MODE TRIFFT AGILITÄT

Räumen wir mit Vorurteilen zum  Thema Nachhaltigkeit auf!

Bei Agilität und New Work stehen vor allem folgende Werte im Vordergrund: OFFENHEIT, MUT, FOKUS, VERPFLICHTUNG, RESPEKT

Diese agilen Werte lassen sich wie folgt auf das Thema Nachhaltigkeit übertragen:

  • Die OFFENHEIT neue Sichtweisen einzunehmen und sich mit neuen Erkenntnissen auseinanderzusetzen
  • Den MUT neues auszuprobieren und sich weiterzuentwickeln
  • Den FOKUS auf die Dinge zu legen, die wirklich wichtig sind
  • Die VERPFLICHTUNG anzunehmen und das Verständnis zu entwickeln etwas bewirken zu können
  • Der RESPEKT unserer Umwelt und unseren Mitmenschen gegenüber

Ziel ist das Bewusstsein zum Thema nachhaltigen Konsum zu stärken und dabei mit Vorurteilen der nachhaltigen Textilindustrie aufzuräumen. Wir möchten zeigen wie man Nachhaltigkeit in ihrem Unternehmen und im privaten Alltag integrieren kann. Wie gehen wir vor? Inhaltlicher Input und Interaktion wechseln sich ab: Starten werden wir mit einer Standort-Analyse, in der das eigene Verständnis, sowie Ihre  Stärken und Schwächen des nachhaltigen Konsums betrachtet werden. Durch unseren informativ- interaktiven Workshop, erfahren Sie was Nachhaltigkeit in der Textilindustrie bedeutet und wie ihr eigener positiver Beitrag dazu aussehen kann. Dabei gehen wir mehrperspektivisch vor um alle Marktteilnehmer zu durchleuchten. D.h. der Workshop ist an alle Händler, Hersteller und Konsumenten gerichtet die Interesse haben eine neue Zukunftsperspektive für die Modeindustrie gemeinsam mit uns zu entwickeln.